HundetrainingPodcast

Folge #026 – 5 Ruheübungen für deinen Hund

Hier kannst du die Podcast-Folge anhören:

 

Hallo und herzlich Willkommen bei WAU – dem österreichischen Hunde-Podcast. Wir sind Laura und Kerstin und in der heutigen Podcast-Folge sprechen wir über das entspannte und stressfreie Boxentraining für Hunde. Heute sprechen wir über Ruheübungen bei Hunden und warum sie so wichtig sind und wie sie deinen Alltag bereichern können.

In der heutigen Folge „5 Ruheübungen für deinen Hund“ besprechen wir:

  1. Warum sind Ruheübungen notwendig? 
  2. Ruhe Üben beim Gassi gehen
  3. Enstpannungssignal aufbauen
  4. Deckentraining
  5. Tellington Touch / Massage beim Hund
  6. Ruhe beim Halter (Atemübungen & Meditation)

 

Tellington Touch – kurz erklärt

tellington-touch-uebungen-training-podcast-ruhe-hund

Tellington Touch für Hunde unsere Buchempfehlung: https://amzn.to/2Fsl0yf

 

Bewerte unseren Podcast sehr gerne, wenn du ihn gut findest!

-> auf iTunes

-> auf Facebook

Weiterführende Links zur Folge #026 5 Ruheübungen für deinen Hund

#001 – Entspanntes Deckentraining leicht gemacht

Folge #19 – Hundebegegnungen an der Leine

Hier kannst du WAU ganz einfach abonnieren

➡️ Spotify

➡️  iTunes

➡️  YouTube

➡️ Anchor FM

Connecte dich mit uns ❤️

E-Mail: team@wau-hundepodcast.com

Instagram: @wau_hundepodcast

Facebook: WAU – der österreichische Hunde-Podcast

Kerstin findest du auf Instagram unter @flummis_diary

Laura findest du auf Instagram unter @pfoetchentraining

Pin It – Teilen macht Freude ❤️

hunde-training-hundetraining-ruhe-ruheuebungen-podcast

Tags:

One comment

  1. Pingback: Warum Du mit Deinem Hund in den Urlaub solltest | Pfötchentraining

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.